Paradise Now or Paradise Lost? Erfolge und Zukunft intersektionaler Kämpfe


Podiumsdiskussion

16.04.22  18:00-19:30
ACUD MACHT NEU
EN

Symposium #2:
Intersektionalität und die Zukunft des Paradies
Roma* und Sinti*, Menschen of Color, Schwarze, asiatische und queere Menschen sowie Feminist*innen konnten in den letzten Jahren in ihrem Kampf um Gleichberechtigung, Gerechtigkeit und Selbstrepräsentation spürbare Erfolge erzielen, auch dank dem Fokus auf Intersektionalität. Doch wie sieht es mit der Zukunft dieser Kämpfe aus, wenn Nazis wieder in Parlamenten sitzen, Verschwörungsidelog*innen die Straßen einnehmen und in Europa wieder Krieg ist? Müssen wir uns von nun an gegen Rollbacks wehren, um Sicherheit und Überleben kämpfen? Oder hat Paradies noch eine Chance?

Mit: Anna Ehrenstein (Künstlerin), Jennifer Kamau (International Women* Space), Jelena Savic (Künstlerin), Meikey To (Tiger.Riots)

Moderation: ShaNon Bobinger (Moderatorin, systemische Life Coachin und Referentin)




© 2022 RomaTrial e.V.